JS Klassierer

Der Mineralien-Spezialist

Der JS-Sichter wurde speziell für die hohen Anforderungen der Mineralien-Industrie entwickelt. Der Ultrafeinstsichter liefert einen Trennschnitt mit Korngrößen von 10 µm bis zu ultrafeinem 1 µm. Die patentierte Motor-Rotor-Einheit sowie die kontrollierte Mahlgutzufuhr sorgen für einen optimalen Feingutaustrag und eine bis zu 30-prozentige Effizienzsteigerung im Vergleich zu herkömmlichen Spezial-Sichtern.

Technische Details

  • Spezialsichter für die Mineralien-Industrie
  • Trennschnitt von 10 µm bis zu 1 µm
  • Patentierte Motor-Rotor-Einheit: für Umfangsgeschwindigkeiten bis zu 190 m/s
  • Variable Motorgeschwindigkeit zur Einstellung der Produktfeinheit
  • Kontrollierte patentierte Einstellung der Mahlgutzufuhr durch Veränderung des Grieße-Abflusses
  • Arbeitet mit Überdruck: für optimale und konstante Sicht-Bedingungen
  • Bis zu 30% effektiver als herkömmliche Sichter